Menü

Weiterbildung Palliativpflege

gem. § 64 GuKG

KURZINFO:

berufsbegleitend

Dauer ca. 6 Monate je nach Gestaltung der Weiterbildung

  • 160 Stunden Theorie
  • 40 Stunden Praktikum in einem Hospiz oder einer palliativen Einrichtung

Voraussetzungen:

  • Berufsberechtigung im gehobenen Dienst Gesundheits- und Krankenpflege oder
  • Berufsberechtigung als Pflegehelferin / Pflegehelfer

Kosten:

  • für SelbstzahlerInnen: € 1.496,- (inkl. 10 % MWSt., inkl. Materialkosten, exkl. Verpflegung und Nächtigung)
  • Entsendung durch den Dienstgeber: Kostenübernahme laut Fall B 

Alle weiteren Informationen finden Sie in der Unterlage zum Download

Weiter zu den Ausbildungsstandorten