Menü

Ausbildung Basismodul für Medizinische Assistenzberufe

nach dem Medizinischen Assistenzberufegesetz 2012

Sehr geehrte InteressentInnen,

in diesem Bereich finden Sie Informationen zum Basismodul für Medizinische Assistenzberufe.

KURZINFO:

120 Stunden Theorie

Die theoretische Ausbildung umfasst:

  • Erste Hilfe und Verbandslehre
  • Einführung in das Gesundheitswesen einschließlich der Gesundheitsberufe
  • Ethische Aspekte der Gesundheitsversorgung
  • Einführung in die allgemeine Hygiene
  • Angewandte Ergonomie, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung
  • Kommunikation und Teamarbeit
  • Medizinische Terminologie und Dokumentation

Voraussetzungen:

ACHTUNG: für die Aufnahme in ein nachfolgendes Ausbildungsmodul in einem medizinischen Assistenzberuf ist eine berufliche Erstausbildung notwendig!

  • gesundheitliche Eignung (Nachweis durch grobklinische Untersuchung beim Arzt eigener Wahl)
  • Vertrauenswürdigkeit (Nachweis durch Strafregisterbescheinigung - erhältlich beim Gemeindeamt)
  • mindestens 9 positiv absolvierte Schulstufen

Die Absolvierung des Basismoduls berechtigt im Bereich der medizinischen Assistenzberufe eine oder mehrere Aufbaumodule zu beginnen, wenn Sie keine Qualifikation in einem gesetzlich geregelten Gesundheitsberuf vorweisen können (z.B. Pflegehilfeausbildung, etc.) 

ACHTUNG: für die Aufnahme in ein MAB-Aufbaumodul kann ein Auswahlverfahren stattfinden! Informationen erhalten Sie direkt am Schulstandort.

Kosten: € 550,- inkl. 10 % USt.

Nähere Informationen zu den Aufbaumodulen und das Ausbildungsangebot an MAB-Aufbaumodulen in NÖ finden Sie auf den nächsten Seiten.

⇒ Operationsassistenz

⇒ Gipsassistenz

⇒ Röntgenassistenz

⇒ Laborassistenz

⇒ Obduktionsassistenz

 

Weitere Informationen erhalten Sie direkt am Schulstandort Ihrer Wahl. Klicken Sie in der Übersicht über diesem Text auf den gewünschten Standort und wählen Sie danach im linken Bereich das Menü Kontakt.