Menü

Pädagogischer Leitgedanke

“Kompetenz trifft Zukunft”

Der Leitgedanke verdeutlicht unsere Zielrichtung. Die Förderung und Entwicklung der Kompetenzen bereitet unsere Kunden optimal auf den Beruf vor.

Wir haben als einzige  Schule in Niederösterreich  ein Qualitätsmanagement nach ISO 9001/2008 eingeführt.

Die Qualitätspolitik ist die Leitlinie für unser pädagogisches und unternehmerisches Handeln. Die ständige Verbesserung und Weiterentwicklung aller Ausbildungsaspekte mit dem Ziel der optimalen Vorbereitung auf die Herausforderungen des Pflegeberufes ist Teil der Führungsstrategie. Das Qualitätsmanagement erfasst den gesamten Kernbereich der Schule und wird von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv mitgetragen.

Die Kunden (Praxiseinrichtungen, Schülern/innen und Bewerber/innen) sind unsere Existenzgrundlage.

Unsere Ausbildung orientiert sich daher an den Bedürfnissen unserer Kunden unter Berücksichtigung der geltenden rechtlichen Grundlagen.

Unsere Ausbildungsqualität ist die Voraussetzung für die Zufriedenheit unserer Kunden und Interessensparteien.

Der Qualitätsgedanke umfasst den gesamten Kernbereich des Schulbetriebes und wird von allen Mitarbeiter/innen aktiv mitgetragen.

Die Förderung der Mitarbeiterzufriedenheit und deren Qualitätsbewusstsein ist eine ständige Aufgabe der Führung.

Ständige Verbesserungen der Ausbildung kombiniert mit Innovationen sind Basis für den stetigen Erfolg.

Wir intensivieren die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Interessensparteien.